Die folgenden Publikationen gehen zurück bis ins Jahr 2003. Das älteste Dokument ist meine damalige Diplomarbeit zum Thema Aktienbewertung. Achtung: das Ding ist älter als das erste iPhone (2007). Wenn du Lust verspürst, in den Artikeln zu stöbern, just go for it!

Christian Kempe (2020): „Chart-Kabinett – Die Abgründe des S&P 500", portfolio institutionell,    03/2020 

2017-2019

„Manager von Do Investment macht sich  selbständig", private-banking-magazin.de, 06/2019

Christian Kempe (2019): „Chart-Kabinett – Unter den Pranken des Bären“, portfolio institutionell,    01/2019 

Christian Kempe (2018): „Brasilien vor der Wahl“, M&A Review, 10/2018

Christian Kempe (2017): „Wird aus Fixed Income bald Fixed Loss?“,Asset Standard Report, 09/2017

2013-2016

 Christian Kempe (2016): „Chart-Kabinett – Hier steppt der Bär“, portfolio institutionell, 02/2016 

Christian Kempe (2016): „Die USA sind viel wichtiger als China“, Interview, fondsdiscount.de, 01/2016

Christian Kempe (2015): „Chart-Kabinett – Die Statistik von Bulle und Bär“, portfolio institutionell, 04/2015

Christian Kempe und Ralf Kolbe (2013): „Unter Druck handlungsfähig bleiben", pvm, 12/2013

2011-2013

Christian Kempe (2013): „Das Comeback der US-Unternehmen”, portfolio institutionell, 10/2013

Christian Kempe (2011): Gesprächs-teilnehmer Roundtable „Multi-Asset-Strategien: Schlüssel zur optimalen Allokation in jeder Marktphase?“, Mai 2011 Portfolio Plattform, portfolio Verlag 

Christian Kempe (2011): „Die Sotheby’s-Aktie als Blasenindikator“, portfolio institutionell , 06/2011

Christian Kempe (2011): Gesprächs-teilnehmer Roundtable „Multi-Asset-Strategien: Schlüssel zur optimalen Allokation in jeder Marktphase?“, Mai 2011 Portfolio Plattform, portfolio Verlag 

2009-2011

Christian Kempe (2011): „Wie sieht ein zukunftsfähiges Multi-Asset-Portfolio aus?“, Mai 2011 Portfolio Plattform, portfolio Verlag

Christian Kempe (2011): „Die größten Unternehmen im Wandel der Zeit”, portfolio institutionell, 01/2011

Christian Kempe (2009): „Chart-Kabinett – Die schnellsten Bullen seit 1942”, portfolio institutionell, 11/2009

Christian Kempe (2009): „Diversifikation und Risikomanagement in Krisenzeiten", portfolio institutionell, 01/2009

2006-2008

Claude Erb, Campbell R. Harvey und Christian Kempe (2008): „Performance Characteristics of Commodity Futures”, in Frank J. Fabozzi, Roland Füss und Dieter G. Kaiser (eds.), The Handbook of Commodity Investing, John Wiley & Sons

Christian Kempe (2007/2008): „Der letzte weiße Fleck der Investmentwelt”, portfolio institutionell, Dez 2007 / Jan 2008

Christian Kempe (2007): „Socially responsible investing: doing good and making money”, Private Wealth Management 2007, Campden Publishing Limited, London

Martin Hess und Christian Kempe (2006): „REITs: An Attractive Asset Class”, Private Wealth Management 2006, Campden Publishing Limited, London

2003-2005

Christian Kempe und Thomas Kurze (2005): „Implications of a Low-Return Market on Strategic Asset Allocation”, Private Wealth Management 2005, Campden Publishing Limited, London

Christian Kempe und Bernd Meyer (2003): „Der Cash Return on Capital InvestedTM (CROCI) - signifikante Kennzahl für die Aktienbewertung“, Die Bank, Nr. 12

Christian Kempe (2003): „Cash Return on Capital InvestedTM als Method zur Unternehmensbewertung: Theorie und Empirie“, Shaker Verlag, ISBN: 978-3-8322-1806-5.
Im Download die Original-Diplomarbeit.